Welche Stadt hat die beste Jazzszene?

Von Underground-Clubs und Mainstream-Veranstaltungsorten bis hin zu Broadway-Musicals - in einer Stadt, die niemals schläft, werden Sie mit Sicherheit das finden, wonach Sie suchen. Wenn Sie eine reiche und historische Jazzszene aus erster Hand erleben möchten, ist Big Easy unschlagbar.

Von Underground-Clubs und Mainstream-Veranstaltungsorten bis hin zu Broadway-Musicals - in einer Stadt, die niemals schläft, werden Sie mit Sicherheit das finden, wonach Sie suchen. Wenn Sie eine reiche und historische Jazzszene aus erster Hand erleben möchten, ist Big Easy unschlagbar. Hören Sie Live-Musik im Freien, indem Sie einen Besuch zeitgleich mit zwei gefeierten Veranstaltungen vereinbaren - dem Boston Jazz Fest im August im Seaport und dem Berklee Beantown Jazz Festival im September im historischen South End. Hot House Jazz Guide - Machen Sie diesen Link zu einer Anlaufstelle, um hilfreiche Informationen über die besten New Yorker Jazzclubs, Konzerte und Festivals zu finden.

Und weltweite Destinationen und unterhaltsame Podcasts voller Jazz.

Wo ist die größte Jazzszene?

Jeden Abend der Woche erwachen die Straßen und Clubs des Big Easy zum Leben mit „Amerikas ursprünglicher Kunstform, vom French Quarter bis Marigny, Treme bis St. Jazz ist der Soundtrack von New York City, der in den 1920er und 30er Jahren mit den Stimmen von Duke Ellington, Jimmie Lunceford, Louis Armstrong, Billie Holiday und Cab Calloway singen in Harlems legendärem Cotton Club. Neben dem Festival beherbergt Kapstadt viele berühmte und beliebte Jazzclubs und Restaurants wie The Piano Bar, Asoka und West End Jazz Club.

Detroit, besser bekannt für seine Rock- und Hip-Hop-Szenen, ist nicht so bekannt für Jazz wie Städte wie New Orleans oder Chicago, jedoch, Detroit Jazzclubs haben eine bedeutende Rolle in der frühen Entwicklung des Genres gespielt und die Stadt hat eine blühende moderne Szene von.

jazz music vacations