Schlaf, eine lebenswichtige Körperfunktion

Ohne Schlaf kann man nicht leben. Der Schlaf nimmt ein Drittel des Lebens eines Menschen in Anspruch.

Schlaf, eine lebenswichtige Körperfunktion

Ohne Schlaf kann man nicht leben. Der Schlaf nimmt ein Drittel des Lebens eines Menschen in Anspruch. Sie ist genauso wichtig wie Ernährung und Sport. Ein guter Schlaf hält Sie gesund.

Schlafmangel wird sich negativ auf Ihre körperliche und geistige Gesundheit auswirken.

Schlaf, ein wesentlicher Teil Ihrer körperlichen Gesundheit

Jede Nacht nutzt Ihr Körper den tiefen Schlaf, um sich zu regenerieren. Nach einer guten Nachtruhe werden Sie sich am nächsten Morgen gut fühlen. In der Tat war Ihr Körper in der Lage, sich selbst zu regenerieren und verschiedene Hormone zu produzieren, die für das ordnungsgemäße Funktionieren all Ihrer Organe unerlässlich sind. So können Sie gesund bleiben.Chronischer Schlafentzug wird schließlich die Funktion Ihres Körpers stören.

Sie fühlen sich nicht nur den ganzen Tag über ständig müde und energielos. Sie setzen sich auch einem Schlaganfallrisiko aus. Schlafmangel kann zu hohem Blutdruck und sogar zu Fettleibigkeit führen. Es stört das richtige Gleichgewicht der verschiedenen Hormone, die Ihr Körper produziert.Darüber hinaus ist auch das Risiko eines körperlichen Unfalls höher, wenn Sie nicht genug Schlaf bekommen.

Sie riskieren eine Ohnmacht. Und für die Fahrer könnte die Müdigkeit, die durch zu wenig Schlaf verursacht wird, zu Unfällen führen.

Schlaf ist gut für Ihre psychische Gesundheit

Schlafmangel beeinträchtigt auch Ihre geistige Gesundheit. Nach einer guten Nachtruhe ist Ihr Gehirn in Bestform. Schlaf verbessert Ihre Konzentration während des Tages und stärkt Ihr Gedächtnis.Umgekehrt werden Sie, wenn Sie die ganze Nacht wach waren oder nicht gut geschlafen haben, Schwierigkeiten haben, sich am nächsten Tag zu konzentrieren.

Schlafmangel wird Sie auch reizbar machen. Dies kann zu Stimmungsstörungen führen. Langfristig können Sie sogar depressiv werden.Schließlich sollten Sie wissen, dass eine gute Nachtruhe Ihr Jugendkapital bewahrt. Wenn Sie nicht genug Schlaf bekommen, wird Ihre Haut vorzeitig altern.

Das liegt daran, dass sich Ihre Hautzellen nicht richtig regenerieren können.

Wie können Sie die qualität Ihres Schlafs verbessern?

Eine gute Nachtruhe ist unerlässlich. Die Einnahme des CBD kann Ihnen helfen, schneller einzuschlafen. Dieses Molekül hat anerkannte beruhigende Eigenschaften. CBD beruhigt Ihren Körper und reduziert Schlaflosigkeit.

Sie können CBD-Öl in physischen Geschäften, aber auch online auf Websites wie cibdol.fr kaufen.Um Ihnen das Einschlafen zu erleichtern, sollten Sie auch über die Gestaltung Ihres Nachtraums nachdenken. Zu hohe Temperaturen, Lichter und Geräusche stören Ihren Schlaf. Ideal ist es, Ihren Computer, Tablet, smartphone und Fernseher vom Schlafzimmer fernzuhalten. Diese verzögern die Zeit, in der Sie schlafen gehen.Investieren Sie auch in eine bequeme Matratze und ein gutes Kissen.

Diese haben einen wichtigen Einfluss auf die Qualität Ihres Schlafes. Bevor Sie schlafen gehen, können Sie auch ein schönes entspannendes heißes Bad nehmen. Seien Sie sich schließlich bewusst, dass bestimmte Nahrungsmittel wie Reis, stärkehaltige Nahrungsmittel und Getreide, Hülsenfrüchte... Ihnen helfen können, in die Arme von Morpheus zu fallen.

Andererseits sollten Kaffee, Schokolade, Alkohol, Frittiertes und andere Nahrungsmittel vor dem Schlafengehen vermieden werden.